Bildungsreise Krakòw

Jährlich findet bei uns an der Schule eine Bildungsreise nach Krakòw/Polen statt. Im Vorfeld der Reise gibt es zwei Projekttage, an welchen sich  die Teilnehmer vertiefend zum Unterricht mit der Geschichte Krakòws befassen. Neben der Geschichte Krakòws, spielt die Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft eine entscheidende Rolle. So werden historische Standorte die Geschichte erlebbar machen. Der Wawel mit den Gebeinen August des Starken, der historische Markt oder den Kazimierz- das jüdische Viertel. Ein weiteres bewegendes Erlebnis ist der Besuch der Gedenkstätte Auschwitz und Auschwitz- Birkenau.

IMG_0024IMG_0021DSC00133DSC00126DSC00170